Besser Präsentieren !

Information ist neben Kapital, Arbeit und Boden der vierte Produktionsfaktor. Daher wird die Kommunikationsfähigkeit als Eigenschaft von Führungskräften und Spezialisten immer wichtiger.

Gerade bei geschäftlichen Präsentationen und Vorträgen muss wirkungsvoll kommuniziert werden, um den gewünschten Erfolg sicherzustellen. Microsoft Powerpoint bietet die technischen Werkzeuge für anspruchsvolle Präsentationen.

Um jedoch emotional überzeugen zu können müssen diese Tools auch gekonnt eingesetzt werden.

  • Wie formuliert man wirkungsvoll?
  • Welche grafischen Regeln sollte man beachten?
  • Welche Diagramme sollen wann wie eingesetzt werden?

Diese Fragen werden im Seminar beantwortet. Dabei bilden die grundlegenden Werke von Emil Hierold und Gene Zelaszny die Basis für sehr viele praktische Beispiele.

Jetzt anmelden !

Wichtige Voraussetzungen

  • Publikumsanalyse
  • Definition von Vortragszielen
  • Inhalte strukturieren
  • Skript und Storyboard
  • Körpersprache, allgemeines Auftreten
  • Grundlagen Rhetorik

Das visuelle Konzept

  • Texte in Bilder umsetzen
  • Nutzung einfacher Elemente und aussagekräftiger Symbole
  • attraktive Texte und Tabellen

Gekonnt visualisieren

  • Schematische Darstellungen
  • Organigramme
  • Zyklus- u. Radialdiagramme
  • Wenn- u.Zieldiagramme

Prägnante Texte

  • Zusammenfassen von Fließtexten zu kurzen klaren Aussagen
  • Konkrete Übungen zu wirkungsvollen Formulierungen 

  • Typographie und Schriftmerkmal

Geschäftsgrafiken

  • Vertiefung von Grundtechniken der Diagrammgestaltung
  • Wann verwendet man welche Diagrammform
  • Farbeinsatz in Diagrammen und Grafiken
  • Anwendung von Illustrationen

Zeichenfunktionen

  • Die Präsentation selbst
  • Das persönliche Auftreten
  • Strategien für kritische Augenblicke
  • Aufmerksamkeit gekonnt steuern
  • Behandlung von Fragen und Einwänden
  • Regeln, Checklisten, Tipps und Tricks

Zielgruppe, Vorkenntnisse:
Mitarbeiter aus Controlling, Personal, Vertrieb, Marketing und anderen Fachabteilungen.

Zeitdauer, Preis:
Dieses Seminar findet im Rahmen der Anwendertage an einem ganzen Tag statt. Die Kursgebühr beträgt pauschal 349 EUR.

Optionen:
Auf Wunsch stellen wir gegen Aufpreis gerne die Schulungs-Hardware (Notebooks) zur Verfügung.  Mehr

Zum AusdruckenDatenblatt im PDF-Format